Springe zum Inhalt →

Spendenlauf

Unser Club möchte sich im Rahmen der Bundesweiten Sozialaktion „1 Million MenschenLeben“ am 15. Oktober 2017 sportlich betätigen und im Backumer Tal (Herten) am 18. Crosslauf teilnehmen. Mit der bundesweiten Sozialaktion soll auf die Arbeit in Hospizen hingewiesen werden.

Mit einem Spendenlauf möchten wir Geld für das Elisabeth Hospiz in Datteln sammeln. Bereits in jüngster Vergangenheit haben einige Mitglieder im Hospiz am Grill gestanden und gutes getan.

Wann erfolgt der Spendenlauf?

  • Der Spendenlauf findet am Sonntag, 15. Oktober 2017 ab 9:30 Uhr statt.

Wo findet der Spendenlauf statt?

  • Austragungsort ist die Sportanlage Herten-Disteln an der Fritz-Erler-Str. 2A, 45701 Herten.

Was kostet der Spendenlauf?

  • Die Startgebühr beträgt 4,50 EUR je Teilnehmer.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden, sowohl aktiv beim laufen, als auch finanziell im Rahmen von Sponsoring.

Gemeinsam großes bewegen, oftmals mit kleinen Schritten. Lassen Sie es uns gemeinsam angehen und den Menschen, die Hilfe benötigen Hilfe geben.

Die erlaufenen Erlöse sollen zu Gunsten des Elisabeth Hospizes in Datteln gehen, denn die meisten Hospize finanzieren sich unter anderem durch Spendeneinnahmen.

Alle Teilnehmer sollen ein T-Shirt erhalten, damit wir in der Öffentlichkeit ein Gemeinschaftsgefühl erzeugen können.

Anmeldeschluss ist der 28. September 2017 über dieses Anmeldeformular

Eine Anmeldekaution in Höhe von 5,00 EUR ist fällig direkt bei der Anmeldung. Die Zahlungsdaten erhälst du per Email von uns. Die Kaution erhälst du natürlich am Starttag von uns zurück.

Wir freuen uns über Ihre/Deine Teilnahme und finanzielle Unterstützung!